Publikationen

Projekt „Evidenz Aktivierung“

Publikation: 11.10.2022

Projekt „Evidenz Aktivierung“ – Bericht zur Befragung

Der SVAT hat gemeinsam mit dem medi Bern aufbauend auf das Projekt „Stand und Entwicklungsperspektiven des Berufes und der Interventionen der Aktivierung HF“ das Projekt „Evidenz Aktivierung“ initiiert. Ziel des Projekts ist es, auf der Basis einer Literaturrecherche aus den Bezugswissenschaften, die Evidenz zur Wirksamkeit von Interventionen von Aktivierungsfachfrauen und -männern HF zu identifizieren. Mit dieser wissenschaftlichen Arbeit soll ein Beitrag zu der Anerkennung und Etablierung des Berufes geleistet werden.

Manuela Röker, Aktivierungsfachfrau HF, MAS Palliative Care

Gastbeitrag im "Durchblick"

Erscheinungsdatum: März 2022

Für ein selbstbestimmtes und würdevolles Leben

Unsere CO-Präsidentin Myriam Reinhard Ingold durfte einen Gastbeitrag für das “Durchblick” schreiben. Das ist die Hauszeitung des Pflegezentrum GerAtrium in Pfäffikon.

Gastbeitrag Zeitschrift ODEC

Erscheinungsdatum: November 2020

Einblick in die Welt der Dipl. Aktivierungsfachpersonen HF

In der Zeitschrift von ODEC durfte unsere CO-Präsidentin Manuela Röker einen Gastbeitrag schreiben und einen umfassenden Einblick in die Welt der Dipl. Aktivierungsfachpersonen HF geben.

Gastbeitrag Paul Schiller Stiftung

Erscheinungsdatum: April 2020

Betreuung in Zeiten der Corona-Pandemie – Gedanken und Anregungen aus Sicht der Aktivierung

Unsere CO-Präsidentin Manuela Röker durfte zusammen mit Franziska Wirz, Leiterin Bildungsgang Aktivierung am medi, einen Gastbeitrag für den Newsletter der Paul Schiller Stiftung schreiben.