Offene Stellen finden

Bewerben Sie sich bei unseren Mitgliedern

Stellenbörse

Aktuelle Stellenausschreibungen

Stellensuche

Suchen Sie eine neue Herausforderung? Möchten Sie in ein anderes Fachgebiet wechseln? Auf unserem Stellenportal finden Sie vielfältige Stelle für eine bereichernde berufliche Zukunft. Wir wünschen viel Erfolg!

Stellenanzeige

Hier haben Sie die Möglichkeit ihr attraktives Stellenangebot aufzuschalten. Ihr Stelleninserat wird für 8 Wochen aufgeschaltet und kostet Fr. 240.- Fr. Die Verlängerung um einen weiteren Monat kostet Fr. 100.- Fr.

Aktivierungsfachfrau/-mann HF 80 – 100%

Infos

Das Pflegezentrum Ennetsee befindet sich mitten in Cham und doch in einer ruhigen Umgebung. Dank der wohnlichen Einrichtung strahlt das Pflegezentrum eine warme Atmosphäre aus. Mit 85 Betten auf 4 Etagen hat das Pflegezentrum eine überschaubare Grösse, so dass sich Bewohnende und Gäste bei uns nie verloren, sondern immer persönlich betreut und gut aufgehoben fühlen.

Lebensfreude ist keine Frage des Alters, sondern der Lebensqualität. Die Unterstützung zur Erhaltung von noch vorhandenen körperlichen, sozialen, emotionalen und geistigen Fähigkeiten unserer Bewohnenden sowie unserer Tagesgäste sind zentrale Anliegen, für die wir uns einsetzen.

Zur Ergänzung unseres Aktivierungs-Teams suchen wir auf den nächstmöglichen Termin eine engagierte

Ihre Aufgaben

Als ausgewogene Persönlichkeit mit guter Ausstrahlung, Herz, Kopf und Verstand setzen Sie sich für das Wohl der Bewohnenden ein und sind bereit die Mitverantwortung für eine gute Betreuungsqualität zu übernehmen.

  • Selbständiges Planen, Organisieren sowie Durchführen der ressourcenorientierten Aktivierung
  • Alltagsgestaltung in Gruppen- oder Einzelaktivitäten
  • Mithilfe bei der Betreuung der Tagesgäste
  • Fortlaufende Dokumentation der Massnahmen, Pflege- und Betreuung
  • Mithilfe bei der Planung und Gestaltung der jahreszeitlichen Dekorationen im Haus
  • Mithilfe bei der Durchführung von Anlässen und Ausflügen in Absprache mit der Pflegedienstleitung
  • Kontakte mit den Angehörigen
  • Begleitung der Studierenden

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Aktivierungsfachfrau HF
  • Praxiserfahrung in der Langzeitpflege
  • Eine herzliche und humorvolle Grundeinstellung
  • Differenzierte Kommunikationsfähigkeit mündlich und schriftlich
  • Organisatorisches Geschick und Interesse an der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Physische und psychische Belastbarkeit

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche Aufgaben in einem lebhaften Umfeld
  • Attraktive Arbeitsbedingungen
  • Fünf Wochen Ferien, 4 Tage zusätzlich Umkleidezeit
  • Interessante Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

KONTAKT

Reizt Sie die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen in der Betreuung voll einzusetzen? Dann erwartet Sie eine herausfordernde und vielseitige Tätigkeit. Ein motiviertes Team freut sich, Sie kennenzulernen.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Ramona Betschart, Leitung Aktivierung, gerne unter der Telefonnummer  +41 41 784 06 20 zur Verfügung.

Publiziert am: 12. Juli 2022

Aktivierungsfachfrau/-mann HF 50- 100%

Infos

Die Pflegeheim Sennhof AG in Vordemwald bietet für 120 Bewohnerinnen und Bewohner ein Zuhause mit individueller Pflege und Betreuung sowie einem vielfältigen Angebot an kulturellen und gesellschaftlichen Anlässen. Im Oktober 2018 durften wir den modernen Neubau «Dia-mant» in Betrieb nehmen. Gut 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich für das Wohl unserer Bewohnenden. Zur Verstärkung unseres Teams Aktivierung/Tagesstätte suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine kompetente, aufgestellte Persönlichkeit als

Aktivierungsfachfrau/-mann HF 50-100%

IHRE HAUPTAUFGABEN

  • Ausführung der geplanten Wochenaktivitäten in Einzel- und Gruppenbetreuungen unter Berücksichtigung der Interessen, Fähigkeiten und Selbstbestimmungen der Bewohnenden
  • Durchführung von therapeutischen Massnahmen
  • Mithilfe in der Pflege und Betreuung (Hilfe zur Selbsthilfe) auf allen Wohnbereichen
  • Beratung bei der Durchführung von betreuerischen Angeboten und Aktivitäten auf den Wohnbereichen und in der Tagesstätte.
  • Mitverantwortlich für die praktische Ausbildung der Lernenden/Studierenden
  • Einstiegsmöglichkeit in die Führung

UNSERE ANFORDERUNGEN

  • Abgeschlossene Ausbildung als Aktivierungsfachfrau/-mann HF
  • Pflegerische Grundausbildung (mind. Grundkurs als SRK Pflegehelfer/in) oder Bereitschaft diesen zu absolvieren
  • Hohe Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz sowie gute Informatik-Kenntnisse
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit älteren, betagten Menschen

WIR BIETEN IHNEN

  • Vielseitiges und selbständiges Aufgabengebiet in einem wachsenden und
    zukunftsorientierten Unternehmen
  • Vorteilhafte Anstellungsbedingungen und einzigartige Kultur
  • Sie profitieren von bedarfsgerechten Weiterbildungsmöglichkeiten

KONTAKT

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sennhof.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Christina Ming, Leiterin Pflege und Betreuung, unter Tel. 062 745 08 08 gerne zur Verfügung.

Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Foto, sämtliche Ausbildungsnachweise sowie Arbeitszeugnisse) senden Sie bitte an die Pflegeheim Sennhof AG, Human Resources, Alte St. Urbanstrasse 1, 4803 Vordemwald oder elektronisch per E-Mail an human.resources@sennhof.ch.

Publiziert am: 21.07.2022

Fachperson Aktivierung 40%

Infos

Sie suchen eine Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld? Sie schätzen ein interprofessionelles und modernes Arbeitsumfeld, gepaart mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten? Sie haben Freude daran, unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein selbstbestimmtes und unterstützendes Zuhause mit hoher Lebensqualität zu ermöglichen? Die Gesundheitszentren für das Alter der Stadt Zürich (GFA) sind eine der grössten geriatrischen Institutionen der Schweiz. Wir sind das Kompetenzzentrum für spezialisierte Langzeitpflege, Wohnen mit Pflege und Betreuung sowie intermediäre Angebote.

Das Gesundheitszentrum Bürgerasyl-Pfrundhaus liegt oberhalb vom Zürich Central, beschäftigt 90 Mitarbeitende und bietet rund 100 Bewohnenden ein historisches Zuhause. Professionelle Pflege, Betreuung und Hotellerie sowie vielseitige Aktivitäten und die Quartierverankerung stehen im Fokus.

Ab 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung suchen wir eine motivierte, aufgestellte Persönlichkeit als

Fachperson Aktivierung 40%

IHRE AUFGABEN

  • Sie initiieren, planen und führen die Alltagsgestaltung der Aktivierung und der bedarfsgerechten therapeutischen Angebote für die Bewohnenden.
  • Im Bereich der Aktivierung arbeiten Sie bei der Planung und Durchführung von Ausflügen, Festen und soziokulturellen Veranstaltungen mit.
  • Sie begleiten die Bewohnenden im Alltag.
  • Sie leiten, beraten und unterstützen die Mitarbeiter/innen der Betreuung und Pflege im Bereich der aktivierenden Alltagsgestaltung.
  • Sie koordinieren die Einsätze von freiwilligen Mitarbeiter/innen.

SIE BRINGEN MIT

  • Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Aktivierungsfachperson (HF) und Praxiserfahrung in der Aktivierung, vorzugsweise im gerontologischen Umfeld
  • Organisatorisches Geschick und Freude am Auf- und Ausbau von Angeboten
  • Übernahme von Berufsbildungsaufgaben unserer AT-Studierenden HF
  • Freude im Umgang mit Bewohnenden, Leidenschaft für den Beruf und eine hohe Dienstleistungsorientierung
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift und gute IT-Kenntnisse (Word, Excel)

WIR BIETEN IHNEN

Ein spannendes Aufgabengebiet in einem professionellen und teamorientierten Arbeitsumfeld. Ob Mitarbeitende oder Bewohnende, der Mensch steht bei uns im Zentrum. Als Teil der Stadt Zürich und durch die Grösse unserer Organisation stehen wir für attraktive Entwicklungsmöglichkeiten, fortschrittliche Anstellungsbedingungen und ausgezeichnete Sozialleistungen.

INTERESSIERT

Möchten Sie noch mehr erfahren?

Frau Jacqueline de Ridder, Gruppenleitung Aktivierung, steht unter Tel. +41 44 414 10 97 für weitere Informationen zur Verfügung. Umfassende Informationen zum Unternehmen finden Sie hier: Leben im Zentrum. – Stadt Zürich (stadt-zuerich.ch)

Sind Sie unser neues Teammitglied? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung
(alle Zeugnisse und Diplome gemäss CV).

Publiziert am: 05.08.2022

Mitarbeiter/in in der Aktivierung 70%

Infos

Tertianum trägt als Marktführer im Bereich Leben, Wohnen und Pflege im Alter entscheidend zur Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen bei. Wir sind mit Residenzen und Wohn- und Pflegezentren an über 80 Standorten in der ganzen Schweiz vertreten. Wir ermöglichen attraktive Berufsperspektiven und bieten vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Wir suchen per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung eine/n

Mitarbeiter/in in der Aktivierung 70%

Ihre Aufgaben

  • Mithilfe bei der Planung und der Durchführung von Aktivitäten und Anlässen
  • Betreuung von Einzelpersonen
  • Leiten von Gruppenaktivitäten und Alltagsgestaltung
  • Betreuen und Begleiten der Gäste im täglichen Leben
  • Mithilfe bei der Jahresplanung

Mögliche Zusatzaufgaben

  • Betreuung von freiwilligen Helfern

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachfrau/-mann Aktivierende Betreuung (FAB) oder gleichwertige Ausbildung oder Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Erfahrung in Musik und Bewegung
  • Grundkenntnisse über die verschiedenen Krankheitsbilder
  • Interesse, Erfahrung und Freude im Umgang mit ältern sowie jüngeren Menschen
  • teamfähig, lösungsorientiert, belastbar
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Weiter Infos

Sind Sie musikalisch oder spielen sogar ein Instrument? Haben Sie Freude an Bewegung und allenfalls schon Erfahrung im Gruppenleiten? Dann ergänzen Sie unser Team perfekt. Sie werden bei uns ein Arbeitsfeld vorfinden, in dem menschliche Werte und Vertrauen gelebt werden. Zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten stehen Ihnen offen.

Dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen!

Für Fragen stehen Ihnen Beatrice Vögeli, Leiterin Aktivierung, unter der Telefonnummer 052 724 78 70 oder per E-Mail an beatrice.voegeli@tertianum.ch gerne zur Verfügung.

Publiziert am: 12. August 2022

Dipl. AKTIVIERUNGSFACHFRAU / AKTIVIERUNGSFACHMANN HF (70-90%) mit Zusatzfunktion Berufsbildner/in

Infos

Seewadel – Zentrum für Gesundheit und Alter ist eine öffentlich-rechtliche Institution der Stadt Affoltern am Albis im Bereich der ambulanten und stationären Pflege von kranken und betagten Menschen. Im stationären Bereich pflegen und betreuen wir 80 Bewohnerinnen und Bewohner.
Im Dezember 2020 sind wir in ein attraktives Provisorium in unmittelbarer Nähe zum bisherigen Zentrum umgezogen und verfolgen mit Freude das Projekt des Ersatzneubaus. Gleichzeitig differenzieren wir unser Angebot und freuen uns, ab Frühjahr 2023, den Betrieb in einem Neubau weiterführen zu können.

Wir suchen nach Vereinbarung eine/n

Dipl. Aktivierungsfachfrau / Aktivierungsfachmann HF (70 – 90%)
mit Zusatzfunktion Berufsbildner/in

Sie sind daran interessiert, ressourcenorientierte und bedarfsgerechte Aktivierungsangebote auf verschiedenen Wohngruppen (Geriatrie, Demenz, Gerontopsychiatrie) selbständig zu planen, durchzuführen und zu evaluieren. Die Ausrichtung erfolgt unter Berücksichtigung des Pflege-, Betreuungs- und Therapieprozesses, internen Vorgaben und den aktuellen gerontologischen Konzepten. Sie gestalten die Planung und Durchführung von saisonalen Veranstaltungen für unsere Bewohnenden mit.

IHRE KERNAUFGABEN

  • Planung, Durchführung und Evaluierung von Gruppen- und Einzeltherapienangeboten sowie der Alltagsgestaltung
  • Erfassen der Ressourcen und Bedürfnisse der Bewohnenden
  • Gestaltung von milieutherapeutischen Angeboten
  • Mitwirkung in der Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Aktivierungskonzepts und der kreativen Gestaltung des Gesamtangebotes
  • Mitwirkung an Fallbesprechungen und Sozialrapporten
  • Als Berufsbildner/in übernehmen Sie, in Zusammenarbeit mit der Bildungsverantwortlichen, die Steuerung sowie die reflektierte Begleitung der praktischen Ausbildung. Sie unterstützen die Entwicklung und die Selbständigkeit von Lernenden und Studierenden auf der fachlichen, der sozialen wie auch auf der persönlichen Ebene

IHRE KOMPETENZEN

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Aktivierungsfachperson HF vorzugsweise mit pädagogischer Weiterbildung SVEB I
  • Berufserfahrung als Aktivierungsfachperson, vorzugsweise im geriatrischen Bereich
  • Gute Grundkenntnisse zur Betreuung von Menschen mit Demenz
  • Empathische, pflichtbewusste und belastbare Persönlichkeit mit guten kommunikativen Fähigkeiten

UNSER ANGEBOT

  • Herausfordernde Tätigkeit in motiviertem Team einer sich wandelnden Organisation
  • Angenehmes Arbeitsklima und attraktive Anstellungsbedingungen, inkl. fortschrittlicher Sozialleistungen
  • Interne und externe Weiterbildungen

KONTAKT

Sind Sie Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihr vollständiges Bewerbungsdossier per E-Mail an personalamt@stadtaffoltern.ch oder mit dem elektronischen Bewerbungsformular.

Ihre Fragen beantworten gerne
Judith Müller
Bereichsleiterin Pflege stationär ad interim
043 322 74 94

oder bezüglich Zusatzfunktion
Nadin Leonhard
Bildungsverantwortliche
043 322 74 65

Besuchen Sie uns auf www.seewadel.info!

Publiziert am: 3. Juni 2022

Dipl. Aktivierungsfachfrau/-mann HF 50-90%

Infos

Mit 23 modernen Standorten und rund 1800 Mitarbeitenden ist Domicil die Nummer 1 in der Langzeitpflege im Kanton Bern und die erste Adresse für Wohnen und Leben im Alter. Fünf Standorte bilden das Domicil Kompetenzzentrum Demenz – ein besonderer Lebensraum für Menschen mit einer mittleren bis schweren Demenz. Wir bieten einfühlsame Pflege und Betreuung, eine klare Tagesstruktur sowie eine Infrastruktur mit Fokus auf Emotionalität und Bewegung. Domicil Kompetenzzentrum Demenz Bethlehemacker ist ganz darauf ausgerichtet, einen emotional erfahrbaren Lebensraum für Menschen mit Demenz zu ermöglichen.

Wir suchen eine Dipl. Aktivierungsfachfrau/-mann HF 50-90%
per sofort oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

Die Betreuung von Menschen mit einer Demenz ist für Sie eine bereichernde Herausforderung und Erfüllung zugleich. Ihre Kernkompetenz und Hauptaufgabe liegen im Planen und Durchführen von Einzel- und Gruppenangeboten mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern. Sie arbeiten aktiv mit im Kernteam des musikalischen Betreuungskonzeptes “Incanto” (www.domicilbern.ch/incanto). Das Ausarbeiten von neuen Angeboten in Zusammenarbeit mit der Leitung Kultur & Alltag und die Unterstützung bei der Durchführung von speziellen Anlässen im Jahresprogramm macht Ihren Alltag vielfältig und spannend.

Ihre Vorteile

  • Raum für persönliche Entwicklung mit umfassenden Weiterbildungsangeboten und Karrierechancen
  • Finanzielle und/oder zeitliche Unterstützung bei internen und externen Aus- und Weiterbildungen
  • 5 Wochen Ferien, ab 45 Jahren 6 Wochen, ab 55 Jahren 7 Wochen

Ihr Profil

  • Dipl. Aktivierungsfachfrau/-mann HF
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Dienstleistungs- und Kundenorientierung
  • Ressourcenorientierte Arbeitsweise
  • Kontaktfähigkeit
  • Offene und konstruktive Persönlichkeit

Interessiert?

Ihr Arbeitsort: Domicil Bethlehemacker, Kornweg 17, 3027 Bern

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.domicilbern.ch.

Haben Sie Fragen?
Nico Meier, Leiter Kultur + Alltag, gibt Ihnen gerne Auskunft unter Tel. 031 997 47 47.

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung über unser Online-Tool entgegen: Link

Publiziert am: 30. Juni 2022

Dipl. AKTIVIERUNGSFACHFRAU / AKTIVIERUNGSFACHMANN HF (50-80%)

Infos

Domicil Bern – Wildermettpark
per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung

Mit 23 modernen Standorten und rund 1800 Mitarbeitenden ist Domicil die Nummer 1 in der Langzeitpflege im Kanton Bern und die erste Adresse für Wohnen und Leben im Alter. Fünf Standorte bilden das Domicil Kompetenzzentrum Demenz – ein besonderer Lebensraum für Menschen mit einer mittleren bis schweren Demenz. Wir bieten einfühlsame Pflege und Betreuung, eine klare Tagesstruktur sowie eine Infrastruktur mit Fokus auf Emotionalität und Bewegung. Domicil Kompetenzzentrum Demenz Wildermettpark befindet sich in einem stilvollen Traditionshaus und besticht durch eine prachtvolle Gartenanlage in ruhiger Umgebung.

IHRE AUFGABEN

Die Betreuung von Menschen mit einer Demenz ist für Sie eine bereichernde Herausforderung und Erfüllung zugleich. Ihre Kernkompetenz und Hauptaufgabe ist die bedürfnisorientierte Gestaltung eines erfüllten Alltags sowie das Planen und Durchführen von Einzel- und Gruppenangeboten mit unseren Bewohner*innen und unseren Tagesgästen. Das Ausarbeiten von neuen Angeboten in Zusammenarbeit mit der Leitung Kultur & Alltag und die Unterstützung bei der Durchführung von speziellen Anlässen im Jahresprogramm macht Ihren Alltag vielfältig und spannend. Sie arbeiten aktiv im Kernteam des musikalischen Betreuungskonzeptes “Incanto” (www.domicilbern.ch/incanto) mit.

IHRE PROFIL

  • Abschluss als Dipl. Aktivierungsfachfrau/-mann HF oder gleichwertige
    Ausbildung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Dienstleistungs- und Kundenorientierung
  • Ressourcenorientierte Arbeitsweise
  • Kontaktfähigkeit
  • Offene und konstruktive Persönlichkeit

IHRE VORTEILE

  • Wir setzen auf Grade-Skill-Mix, die elektronische Pflegedokumentation
    ist bei uns Standard
  • Raum für persönliche Entwicklung mit umfassenden Weiterbildungsangeboten
    und Karrierechancen
  • Finanzielle und/oder zeitliche Unterstützung bei internen und
    externen Aus- und Weiterbildungen
  • Zeitzuschlag von 20% und Zulage von CHF 5.- bereits ab 20 Uhr
  • Zulage von CHF 5.- bereits ab 20 Uhr
  • 5 Wochen Ferien, ab 45 Jahren 6 Wochen, ab 55 Jahren 7 Wochen
  • 6 Wochen Ferien bis zum vollendeten 20. Altersjahr
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre und vielfältiger Einblick in die
    Pflege
  • 16 Wochen Mutterschaftsurlaub bei voller Lohnfortzahlung
    und 5 Arbeitstage Vaterschaftsurlaub
  • Funktions- und leistungsgerechte Entlöhnung sowie attraktive
    Sozialleistungen
  • Arbeitgeberanteil Prämien für Krankentaggeldversicherung
    und Pensionskasse höher als gesetzliche Regelungen
  • Beratung und Betreuung für Mitarbeitende in gesundheitlichen
    Fragen
  • Flexible Jahresarbeitszeit und innovative Arbeitszeitmodelle
  • Online-Shop mit Vergünstigungen für Fitness-Abos, Apotheken
    und vielen anderen Anbietern
  • Jubiläumsgeschenk ab 5. Dienstjahr und Wahl zwischen Geldbetrag
    und bezahltem Urlaub
  • Benutzung eines Spitex-Auto bei Bedarf, auch für den Privatgebrauch
  • Individueller Arbeitseinsatz mit Auto, Velo oder ÖV
  • Vergünstigungen bei der Verpflegung in der hausinternen Gastronomie

KONTAKT

Entscheiden Sie sich für eine ausgezeichnete Arbeitgeberin. Bewerben Sie sich jetzt auf jobs.domicilbern.ch.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Haben Sie Fragen?
Erika Schenk, Leiterin Kultur + Alltag, gibt Ihnen gerne Auskunft unter Tel. 031 350 84 11.

www.wildermettpark.domicilbern.ch

Publiziert am: 21.07.2022

Aktivierungsfachperson 50-60%

Infos

Thurvita betreut in der Region Wil alte und betagte Menschen in allen Lebenslagen.

«Lebenswert – ein Leben lang.» heisst, dass wir uns täglich für eine Betreuung einsetzen, die den Wünschen und Bedürfnissen der betagten Menschen entspricht. Dies geschieht in Alters- und Pflegeheimen oder zuhause bei den Kunden mit Hilfe der Spitex. Und mit «Thurvita Care» haben wir ein Angebot für palliative Pflege und für die Übergangszeit nach einem Spitalaufenthalt.

Als gemeinnützige Aktiengesellschaft im Besitz der öffentlichen Hand arbeiten wir effizient, kostenbewusst und bürgernah.

Neue Aktivierungshelden gesucht!

Aktivierungsfachperson 50-60%

Eintritt per 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung.

Wie sich Ihr Alltag gestaltet

  • Sie sind verantwortlich für eine professionelle, personenorientierte Aktivierungstherapie und Alltagsgestaltung gemäss Konzept der Thurvita
  • Sie planen und führen Einzel- sowie Gruppenaktivitäten selbstständig durch
  • Sie fördern und erhalten die noch vorhandenen Fähigkeiten der Bewohnenden
  • Sie fördern die Pflegemitarbeitenden in ihren Aktivierungsaufgaben
  • Sie bringen Flexibilität mit für den Einsatz in verschiedenen Häusern
  • Sie organisieren Ausflüge und Veranstaltungen und begleiten sie mit
  • Sie wirken in Projekten und Arbeitsgruppen mit

Womit Sie Thurvita begeistern

  • Die Freude am und das Flair im Umgang mit älteren Menschen ist unverkennbar
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Aktivierungsfachperson
  • Ihr Organisationstalent begeistert uns
  • Sie können sich durchsetzen
  • Ihre PC- und iPad- Anwenderkenntnisse sind solide
  • Sie zeigen sich für neue, innovative Gruppen- und Einzelangebote offen
  • Sie vertreten Teamkolleg:innen bei Krankheits- und Ferienabsenz unkompliziert und flexibel, bei Bedarf gerne auch über das vereinbarte Pensum hinaus

Wofür Thurvita einsteht

  • Einen interessanten und modernen Arbeitsplatz
  • Eine vielseitige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe Gestaltungsfreiraum
  • Einen zukunftsorientierten und innovativen Arbeitgeber
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen
  • Ein motiviertes, aufgestelltes Team

Interessiert?

Ergänzende Informationen verrät:
Karin Komar Stadler, HR Fachspezialistin, 071 914 66 57

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen:
Jetzt bewerben

THURVITA Lebenswert – ein Leben lang.

Publiziert am: 21.07.2022

Fachfrau/Fachmann Aktivierung 60 % – 80 %

Infos

Das Alters- und Pflegeheim Hasle-Rüegsau, eingebettet im ländlichen Emmental, ist ein mittelgrosses Heim mit 68 Bewohnern und rund 100 Mitarbeitern. Neben drei Wohngruppen à je 20 Bewohner und einer Wohngruppe für Personen mit Demenz mit 8 Bewohnern, stehen zusätzlich noch zwei Ferienbetten sowie Tagesaufenthaltsplätze zur Verfügung.

Zur Verstärkung des Aktivierungsteams suchen wir per 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung eine engagierte, innovative und kreative Persönlichkeit.

Ihre Aufgaben

Sie sind zuständig für eine professionelle und personenorientierte Aktivierungs- und Alltagsgestaltung. Sie planen und führen selbstständig ganzheitliche Aktivierungsangebote in Einzel- oder Gruppenaktivitäten durch und evaluieren diese gemäss internen Vorgaben. Sie unterstützen bei der Planung und Durchführung von Ausflügen und Anlässen und lassen dabei auch eigene Ideen einfliessen.

Sie bringen mit

Empathie für die Lebensweise der Bewohner, eine aufrichtige und wertschätzende Kommunikation, Teamgeist sowie eine hohe Motivation und Einsatzbereitschaft.

Weitere Anforderungskriterien sind:

    • Abgeschlossenes Studium Aktivierung HF oder LeA-Diplom Stufe 3 oder Abschluss
      in aktivierender Betreuung (FAB) / in Alltagsgestaltung und Aktivierung (FAA)
    • Praktische Erfahrung in der stationären Altersbetreuung und im Umgang mit Menschen mit Demenz
    • Belastbarkeit, Flexibilität, Selbstständigkeit und Kreativität sind für Sie selbstverständlich
    • Hohe Sozialkompetenz, gute kommunikative Fähigkeiten
    • Sie sind ein Organisationstalent und bestrebt, den Alltag effizient zu gestalten
    • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse und gute MS Office Kenntnisse
    • Erfahrung mit elektronischer Pflegedokumentation Care Coach von Vorteil

Was bieten wir

Eine abwechslungsreiche, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Entwicklungspotential. Es erwartet Sie ein erfahrenes Aktivierungsteam und ein engagiertes, professionelles und wertschätzendes Umfeld. Zeitgemässe Anstellungsbedingungen, Weiterbildungsmöglichkeiten und eine schöne Infrastruktur.

Interessiert?

Wollen Sie den Alltag für unsere Bewohner lebenswert gestalten und mit einem motivierten Team einen Neubeginn wagen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

Alters- und Pflegeheim Hasle-Rüegsau, Administration, Gerbestrasse 3, 3415 Rüegsauschachen oder per Mail an info@aph-hr.ch. Für Fragen steht Ihnen Frau Regula Iseli, Leiterin Aktivierung, unter der Nummer 034 460 77 00 zur Verfügung. Einen ersten Einblick erhalten Sie unter www.aph-hr.ch.

Publiziert am: 09.08.2022

Leiter/in Aktivierung 70 – 100%

Infos

Tertianum trägt als Marktführer im Bereich Leben, Wohnen und Pflege im Alter entscheidend zur Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen bei. Wir sind mit Residenzen und Wohn- und Pflegezentren an rund 80 Standorten in der ganzen Schweiz vertreten. Wir ermöglichen attraktive Berufsperspektiven und bieten vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Das Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Friedau bietet umfangreiche Dienstleistungen für Menschen im 3. und 4. Lebensabschnitt. Diese sind auf die Bereiche Langzeit- und Entlastungspflege, Palliative Care, Psychogeriatrische Pflege, Geriatrische Rehabilitation, neurologische Langzeitpflege (auch für Jüngere) und Betreutes Wohnen ausgerichtet.

Für unser Team in der Aktivierung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Leiter : in Aktivierung 70 – 100%
mit Herz

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Führung / Organisation / Koordination des Teams Aktivierung
  • Organisation, Kontrolle, Überwachung, Zielsetzungen der Aktivierung/Betreuung
  • Ausbildungsverantwortung der Studierenden Aktivierung HF
  • Planen, durchführen und evaluieren von therapeutischen Gruppen- und Einzelaktivierungen
  • Überprüfen, evaluieren und anpassen der aktivierenden Angebote
  • Sicherstellung der aktivierenden Alltagsgestaltung
  • Organisation und Jahresplanung von aktivierungsbezogenen Angeboten und Anlässen (Ausflüge, Konzerte etc.)
  • Mithilfe bei der Planung und Organisation von betriebsinternen Anlässen im Jahreskreis
  • Fachliche Unterweisung der Mitarbeitenden im Aktivierungsteam
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Bereichen
  • Sicherstellung der Betreuung der freiwilligen Helferinnen und Helfer

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Aktivierungsfachfrau HF
  • Erfahrung in der Ausbildung von Aktivierungsfachfrauen/männern HF
  • Berufsbildnerkurs
  • Offene, personenbezogene, partizipative Kommunikationskompetenz
  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit betagten Menschen
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Lanzeitpflege in der Schweiz
  • Führungserfahrung vorhanden
  • Vernetztes Denken, hohe Sozialkompetenz, Flexibilität und
    Teamfähigkeit
  • Engagement und Freude am Beruf
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse

Wir bieten

  • Sie werden bei uns ein Arbeitsumfeld vorfinden, in dem menschliche Werte und Vertrauen gelebt werden.
  • Sie dürfen mitgestalten und eigenverantwortlich arbeiten.
  • Eine seriöse Einarbeitung
  • Zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten stehen Ihnen offen.

Wollen Sie sich aktiv in der Weiterentwicklung der Aktivierung engagieren und mit uns auf den Weg machen?

Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Für Fragen steht Ihnen Julia Offensberger, Leiterin Pflege und Betreuung, unter der Telefonnummer 052 724 78 50 oder
per E-Mail an julia.offensberger-mueller@tertianum.ch gerne zu Verfügung.

Publiziert am: 12. August 2022