Offene Stellen finden

Bewerben Sie sich bei unseren Mitgliedern

Stellenbörse

Aktuelle Stellenausschreibungen

Stellensuche

Suchen Sie eine neue Herausforderung? Möchten Sie in ein anderes Fachgebiet wechseln? Auf unserem Stellenportal finden Sie vielfältige Stelle für eine bereichernde berufliche Zukunft. Wir wünschen viel Erfolg!

Stellenanzeige

Hier haben Sie die Möglichkeit ihr attraktives Stellenangebot aufzuschalten. Ihr Stelleninserat wird für 8 Wochen aufgeschaltet und kostet Fr. 240.- Fr. Die Verlängerung um einen weiteren Monat kostet Fr. 100.- Fr.

Fachlehrerin / Fachlehrer (70%)

Infos

Das medi, Zentrum für medizinische Bildung, ist eine höhere Fachschule im Gesundheitswesen mit Leistungsauftrag des Kantons Bern. Es bietet 6 Bildungsgänge im medizinisch-technischen und medizinisch-therapeutischen Bereich an und ist mit 400 Voll- und Nebenamtlichen Mitarbeitenden und rund 630 Studierenden schweizweit eines der grössten Ausbildungszentren auf tertiärer Bildungsstufe im Gesundheitswesen.

Zur Ergänzung des Fachteams Aktivierung HF suchen wir ab 1. August 2023 eine berufserfahrene Aktivierungsfachperson HF als

Fachlehrerin / Fachlehrer (70%)

Ihre Aufgaben

Sie unterrichten fachspezifisch im Bereich Aktivierung HF und in Ihren Spezialgebieten. Innerhalb des Fachteams Aktivierung HF übernehmen Sie Verantwortung für spezifische Aufgaben und leiten selbständig Projekte. Zudem besuchen Sie als Praxisexpertin Studierende in der Praxis und wirken beim Aufnahmeverfahren und bei Kompetenznachweisen mit.

Ihr Profil

Sie sind Aktivierungsfachperson HF und verfügen bereits über einige Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise in leitender Position. Sie haben sich in einem Spezialgebiet weitergebildet z.B. Demenz, Coaching. Idealerweise haben Sie Erfahrung in der Lehre oder bereits ein Diplom in Erwachsenenbildung oder bringen die Bereitschaft mit, dieses zu erwerben. Sie haben Freude, Menschen in Ausbildungssituationen zu begleiten und sind interessiert an Weiterentwicklungen. Mit Organisationsflair, Eigeninitiative und Flexibilität gehen Sie konzeptionelle Aufgaben an und sind interessiert an berufs- und gesundheitspolitischen Herausforderungen. Sie sind kontaktfreudig und kooperativ, arbeiten gerne sowohl selbständig als auch im Team und legen Wert auf eine wertschätzende Kommunikation.

Wir bieten

Als Mitglied des Fachteams erwartet Sie eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einem engagierten und lösungsorientierten Team im Kontext der HF Bildung. Das medi, Zentrum für medizinische Bildung, befindet sich direkt neben dem Bahnhof Bern-Wankdorf und verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Die fortschrittlichen Anstellungsbedingungen und der Lohn richten sich nach der kantonalen Gesetzgebung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail bis am 15. Dezember 2022 an:

medi | Zentrum für medizinische Bildung | Aktivierung
Max-Daetwyler-Platz 2 | 3014 Bern | Tel. 031 537 31 11
Franziska Wirz | Leiterin Bildungsgang Aktivierung HF
franziska.wirz@medi.ch

Publiziert am: 25. November 2022

Aktivierungstherapeutin / Aktivierungstherapeuten HF 60-80%

Infos

Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich stellt die psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung der Einwohnerinnen und Einwohner in der Stadt und im Grossraum Zürich sicher. Das Angebotsspektrum umfasst die Behandlung psychischer Erkrankungen über die gesamte Lebensspanne. Als Universitätsklinik ist sie zudem in der Lehre und Forschung engagiert und international sehr gut vernetzt.

In der Direktion Pflege, Therapien und Soziale Arbeit suchen wir am Standort Lenggstrasse per 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung eine/einen

Aktivierungstherapeutin / Aktivierungstherapeuten HF 60-80%

Ihre Aufgaben

  • Aktivierungstherapeutische Einzel- und Gruppentherapien für Patientinnen und Patienten der Stationen G0/G1 der Klinik für Alterspsychiatrie mit Schwerpukt Demenz, Delir und akute Psychosen
  • Fachliche Zusammenarbeit mit den Ergotherapeuten und mit den interprofessionellen Teams der Stationen G0/G1
  • Zusammenarbeit mit dem ergotherapeutischen Team Standort Lenggstrasse
  • Fachlich fundierte Dokumentation, Planung und Leistungserfassung im Klinikinformationssystem
  • Anleiten, Begleiten und Qualifizieren von Studierenden der Aktivierungstherapie

Ihr Profil

  • Anerkannte Ausbildung als Aktivierungstherapeutin/Aktivierungstherapeut HF
  • Praxiserfahrung im Fachbereich Gerontopsychiatrie, mit dem Krankheitsbild Demenz
  • Erfahrung in der Begleitung von Studierenden, Abschluss SVEB I vorhanden, oder Bereitschaft diesen zu absolvieren
  • Gute Kenntnisse in der Methode der Validation
  • Prägnante schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  • Engagement, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Unser Angebot

  • Interne und externe Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, Supervision
  • Motiviertes Team, kollegiale interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Offenes und wertschätzendes Arbeitsklima
  • Verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe
  • Attraktiver Arbeitsplatz u.a. Personalrestaurant, Kinderkrippe, geregelte Arbeitszeiten, Möglichkeit zur Teilnahme an gesundheitsfördernden Angeboten und gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Beteiligung am ZZV Bonuspass

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Astrid Gladilin, Leitung Ergotherapie, Tel. +41 (0)58 384 38 88.

Brigitta Abegg, HR Beraterin, freut sich auf Ihre vollständige Online-Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Online- Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg können aus Datenschutzgründen nicht berücksichtigt werden.

Publiziert am: 25. November 2022

Aktivierungsfachperson HF 50 – 100%

Infos

Geriatrie – modern und dynamisch

Im Pflegezentrum GerAtrium bieten wir für 120 Bewohnerinnen und Bewohner eine fachkompetente und individuelle Pflege und Betreuung in einer persönlichen Atmosphäre an. Zudem bieten wir im Tagestreff täglich 5 Gästen ein abwechslungsreiches Tagesprogramm. Das moderne Pflegezentrum in Pfäffikon ZH liegt an herrlicher Lage mit Blick auf die Alpen und den Pfäffikersee.

Wir suchen per 1. Februar oder nach Vereinbarung eine fachkompetente, zuverlässige und engagierte Persönlichkeit als

Aktivierungsfachperson HF 50 – 100%

in den Bereichen Tagestreff und Aktivierungstherapie.

Ihre Aufgaben

Sie arbeiten abwechslungsweise sowohl im Tagestreff als auch in der Aktivierungstherapie. Im Tagestreff unterstützen Sie die Tagestreffgäste bei der Gestaltung und Bewältigung ihres Alltags. Dazu gehören die Organisation und Durchführung von ressourcen- und bedürfnisorientierten Aktivitäten sowie pflegerische Aufgaben. Als Bezugsperson übernehmen Sie die Beratung und Begleitung der Tagesgäste und deren Angehörigen.

In der Aktivierungstherapie gehören selbstständige Planung, Durchführung und Evaluation von Einzel- und Gruppentherapien auf den Pflegestationen und in den Räumlichkeiten der Aktivierungstherapie zu ihren Aufgaben.

Sie zeigen Freude an der Mitbetreuung von Studierenden AT HF und an der Begleitung von Praktikanten. Das Begleiten und Mitwirken bei kulturellen Anlässen sowie alltagsgestalterischen Aktivitäten runden Ihre Aufgaben ab.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine Ausbildung als Aktivierungsfachfrau HF und bringen Arbeitserfahrung im Bereich Tagesstrukturen oder in der Geriatrie mit. Idealerweise bringen Sie eine Vorbildung in der Pflege mit. Der deutschen Sprache sind Sie in Wort und Schrift sehr gut mächtig. PC-Anwenderkenntnisse sind vorhanden. Kenntnisse der Pflegedokumentation EasyDOK sowie weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil. Sie sind zuverlässig, schätzen es selbstständig zu arbeiten und übernehmen gerne Verantwortung.

Unser Angebot

Wir sind ein kleines, kompetentes und hilfsbereites Team und verfügen über eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, Wissen, Fähigkeiten und Ideen einzubringen. Helle und moderne Arbeitsräume sowie ein grosszügiges Materialangebot warten auf Sie. Bei uns finden Sie viel Freiraum bei der selbstständigen Gestaltung Ihres Arbeitsbereichs und die Möglichkeit zur Übernahme von Verantwortung. Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir ebenfalls.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen steht Ihnen Frau R. Heim, Leiterin Aktivierungstherapie und Tagestreff (Tel: 044 953 43 16), zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail im PDF–Format an:

E-Mail:               b.schelbert@geratrium.ch
Homepage:       www.geratrium.ch

Pflegezentrum GerAtrium
Herr Beat Schelbert
Leiter Pflege und Therapien
Hörnlistrasse 76
8330 Pfäffikon
Tel: 044 953 43 07

Publiziert am: 14. November 2022

Leitung Aktivierung 70 – 80%

Infos

Der Steinhof Luzern ist eine Institution der Barmherzigen Brüder von Maria-Hilf und liegt zentral in der Stadt Luzern. Im Steinhof engagieren sich rund 170 Mitarbeitende gemeinsam für die Lebensqualität und das Wohlbefinden der 103 Bewohnerinnen und Bewohner unterschiedlichen Alters in teilweise komplexen Pflegesituationen. Wichtig ist uns Menschlichkeit auf der Basis christlicher Grundwerte.

Wir suchen per 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung eine engagierte

Leitung Aktivierung 70 – 80 %

Ihre Aufgabe ist es

eine fachgerechte und bedürfnisorientierte Aktivierungstherapie und Alltagsgestaltung zu gewährleisten. Sie verantworten die fachliche, personelle und administrative Führung der Aktivierung mit dem Aktivierungsteam. Sie sind verantwortlich für die Gesamtkoordination, Planung und Durchführung von ganzheitlichen Aktivierungsangeboten, Anlässen und Ausflügen. Die vorausschauende Weiterentwicklung der verschiedenen Angebote im Hinblick auf die Bedürfnisse der Bewohnenden sowie die Freiwilligenarbeit gehören ebenso in den Arbeitsbereich des Aktivierungsteams.

Wir erwarten von Ihnen

eine grosse Empathie für die Lebensweise der Bewohnenden, eine aufrichtige und wertschätzende Kommunikation, ausgeprägter Teamgeist sowie eine hohe Motivation und Einsatzbereitschaft.

Weitere Anforderungskriterien sind:
• eine abgeschlossene tertiäre Ausbildung als Aktivierungsfachfrau/-fachmann HF
• erste Führungserfahrung von Vorteil
• Bereitschaft sich auf die Vielfältigkeit der Bewohnersituationen einzulassen
• Flexibilität, Sozial- und Kommunikationskompetenz und Organisationstalent
• Offenheit für die interdisziplinäre Zusammenarbeit
• punktuelle Einsatzbereitschaft an Wochenenden

Wir bieten Ihnen

eine abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Entwicklungspotential. Es erwarten Sie ein engagiertes und professionelles Umfeld, das eine sorgfältige Einführung und Unterstützung garantiert, ein langjähriger, erfahrender Aktivierungsfachmann, der sich sich auf eine lebendige und konstruktive Zusammenarbeit freut, Bewohnende unterschiedlicher Altersgruppen und Krankheitsbilder, zeitgemässe Anstellungsbedingungen und eine attraktive Infrastruktur. Eine gute Anbindung an das ÖV-Netz sowie ein kostenfreier Parkplatz stehen Ihnen zur Verfügung.

Wollen Sie den Alltag für unsere Bewohnenden lebenswert gestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Mail oder per Post: bewerbung@steinhof-luzern.ch.

Für Fragen steht Ihnen Elly Hoffmann, Leitung Pflege und Betreuung, Tel. 041 319 60 00, gerne zur Verfügung.

Steinhof Luzern, Steinhofstrasse 10, 6005 Luzern

Publiziert am: 11. November 2022

Fachperson Aktivierung 80 – 100%

Infos

Sie suchen eine Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld? Sie schätzen ein interprofessionelles und modernes Arbeitsumfeld, gepaart mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten? Sie haben Freude daran, unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein selbstbestimmtes und unterstützendes Zuhause mit hoher Lebensqualität zu ermöglichen oder Sie pflegen gerne Patientinnen und Patienten nach einem Spitalaufenthalt? Die Gesundheitszentren für das Alter der Stadt Zürich sind eine der grössten geriatrischen Institutionen der Schweiz. Wir sind das Kompetenzzentrum für spezialisierte Langzeit-pflege, Wohnen mit Pflege und Betreuung sowie intermediäre Angebote.

Das Gesundheitszentrum Bachwiesen liegt in Albisrieden, beschäftigt 200 Mitarbeitende und bietet 142 Bewohnenden ein Zuhause. Professionelle Pflege und Betreuung, medizinische Therapie und Aktivierung sind für uns ebenso selbstverständlich wie ein fortschrittliches Betreuungskonzept für Menschen mit Demenz in einem offenen Haus.

Möchten Sie Teil dieses fortschrittlichen Betreuungsteams sein? Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine Persönlichkeit als

Fachperson Aktivierung, 80 – 100 %

Ihre Aufgaben

  • Sie führen zielorientiert aktivierungstherapeutische Massnahmen in Klein- sowie Grossgruppen durch.
  • Sie organisieren und führen offene Gruppen- sowie Einzelaktivitäten durch und evaluieren diese.
  • Sie erfassen und beurteilen die Situation der Bewohnenden.
  • Sie arbeiten interprofessionell mit allen Bereichen zusammen.
  • Sie erledigen organisatorische und administrative Aufgaben.

Sie bringen mit

  • Einige Jahre Berufserfahrung als Aktivierungsfachperson
  • Idealerweise haben Sie eine in der Schweiz anerkannte Ausbildung als Aktivierungsfachperson HF, Sozialpädagogik HF oder als Soziokulturelle Animator*in abgeschlossen
  • Sie verfügen über gute organisatorische Fähigkeiten und eine hohe Flexibilität
  • Sie haben Freude das Angebot der aktivierenden Therapien aktiv mitzugestalten
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse runden Ihre Kompetenzen ab

Wir bieten Ihnen

Eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe in einem dynamischen, modernen Umfeld mit fortschrittlichen Anstellungsbedingungen. Attraktive Fort- und Weiterbildungskonzepte, gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und sehr gute Sozialleistungen.

Interessiert?

Möchten Sie noch mehr erfahren? Leitung Aktivierungstherapie, Frau Pia Zimmermann, steht unter T. +41 44 414 90 70 für weitere Informationen zur Verfügung.

Sind Sie unser neues Teammitglied? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung via Direktlink (alle Zeugnisse und Diplome gemäss CV).

Publiziert am: 2. November 2022

Mitarbeiter/in Aktivierungstherapie 20% mit Schwerpunkt Musik

Infos

Geriatrie – modern und dynamisch
Im Pflegezentrum GerAtrium bieten wir neu für 120 Bewohnerinnen und Bewohner eine fachkompetente und individuelle Pflege und Betreuung in einer persönlichen Atmosphäre an. Zudem bieten wir im Tagestreff täglich 5 Gästen ein abwechslungsreiches Tagesprogramm. Das moderne Pflegezentrum in Pfäffikon ZH liegt an herrlicher Lage mit Blick auf die Alpen und den Pfäffikersee.
Wir suchen per 1. Dezember 2022 für die Aktivierungstherapie eine fachkompetente, zuverlässige und engagierte Persönlichkeit als

Mitarbeiter/in Aktivierungstherapie 20% mit Schwerpunkt Musik

(Aktivierungsfachperson HF oder ähnliche Ausbildung)

Ihre Aufgaben

Sie arbeiten in der Aktivierungstherapie und werden verschiedene Gruppen im Bereich Musik leiten. Selbstständige Planung, Durchführung und Evaluation von Einzel- und Gruppentherapien sowohl auf den Pflegeabteilungen wie auch in den Räumlichkeiten der Aktivierungstherapie gehören zu Ihren Aufgaben.

Ihr Profil

Sie haben eine Ausbildung als Aktivierungsfachfrau HF. Sie verfügen über gute musikalische Kenntnisse, Improvisationserfahrung, sind versiert in Gesang sowie Liedbegleitung und haben Freude an der Leitung von Musikgruppen. Sie bringen Arbeitserfahrung im Bereich Geriatrie und/oder von Menschen mit demenziellen Entwicklungen mit. Der deutschen Sprache sind Sie sowohl in Wort als auch in Schrift sehr gut mächtig. PC-Anwenderkenntnisse sind vorhanden. Kenntnisse der Pflegedokumentation EasyDOK sowie weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil. Sie sind zuverlässig, schätzen es selbstständig zu arbeiten und übernehmen gerne Verantwortung.

Unser Angebot

Ein kleines kompetentes und hilfsbereites Team und eine angenehme Arbeitsatmosphäre erwartet Sie. Sie haben die Möglichkeit, Wissen, Fähigkeiten und Ideen einzubringen. Helle und moderne Arbeitsräume sowie Musikinstrumente stehen zur Verfügung. Wir bieten Ihnen einen selbstständigen Arbeitsbereich und die Möglichkeit zur Übernahme von Verantwortung. Die 20% können Sie auch auf zwei halbe Tage aufteilen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen steht Ihnen Frau R. Heim, Leiterin Aktivierungstherapie und Tagestreff (Tel: 044 953 43 16) zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder Mail an:

Pflegezentrum GerAtrium
Herr Beat Schelbert
Leiter Pflege und Therapien
Hörnlistrasse 76
8330 Pfäffikon
Tel: 044 953 43 07
E-Mail: b.schelbert@geratrium.ch
Homepage: www.geratrium.ch

Publiziert am: 25. Oktober 2022

Aktivierungsfachperson HF 80%

Infos

Das Altersheim St. Urban in Winterthur-Seen bietet als wichtiger regionaler Arbeitgeber mit ca. 180 Mitarbeitenden ein familiäres Zuhause für rund 120 Bewohnerinnen und Bewohner. Davon leben 22 in der Pflegeabteilung und 36 in den Aussengruppen für Menschen mit Demenz – in unserem Zentrum Freitag mit den beiden Häusern Annemarie und Margrit. Die Einzigartigkeit unserer Bewohnerinnen und Bewohner und ihre Wertvorstellungen leiten unser Handeln und definieren unser hohes Qualitätsbewusstsein.

«Die grösste Kulturleistung eines Volkes sind die zufriedenen Alten»
Japanische Weisheit

Zur Ergänzung des Aktivierungsteams suchen wir ab 1. Dezember 2022 oder nach Vereinbarung eine engagierte und belastbare Persönlichkeit als

Aktivierungsfachperson HF 80%

Ihr Aufgabengebiet

  • Betreuung und Begleitung von Einzelpersonen und Gruppen in Therapiestunden mit den geeigneten aktivierungstherapeutischen Mitteln
  • Planung und Durchführung von individuellen Aktivierungstherapieangeboten auf einer Wohngruppe
  • Gestaltung einer adäquaten Beziehung mit den dort lebenden Bewohnerinnen und Bewohnern
  • Professionelle und eigenständige Dokumentation der aktivierungstherapeutischen Arbeit
  • Aktive und konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
  • Unterstützung von Studierenden Aktivierung HF in der Erreichung der Praktikumsziele
  • Planung und Organisation von Veranstaltungen

Sie bringen mit

  • abgeschlossene Ausbildung als Aktivierungsfachperson HF
  • eine validierende, empathische Grundhaltung, sowie Freude am Umgang mit betagten Menschen
  • selbständige, zuverlässige und professionelle Arbeitsweise
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Toleranz
  • Weiterbildung SVEB 1 oder die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Planerisches und organisatorisches Geschick

Wir bieten

  • Vielfältiges und dynamisches Arbeitsumfeld in einem kollegialen Team
  • 5 Wochen Ferien und 13. Monatslohn
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kostenlose Parkplätze
  • Überobligatorische BVG sowie weltweiter Privatversicherungsschutz bei Unfall sowie Krankentaggeldversicherung
  • Mitarbeitervergünstigungen im Restaurant Urban
  • Weitere wertvolle Mitarbeiterangebote

Interessiert?

Bei Fragen zu dieser Stelle gibt Ihnen Frau Brigitte Vogt, Bereichsleiterin Aktivierung, unter der Nummer 052 234 85 80 Auskunft. Gerne erwarten wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise im PDF Format, mit der Referenz 221003Akt an bewerbung@altersheim-st-urban.ch.

Es werden ausschliesslich elektronische Bewerbungen berücksichtigt.

Publiziert am: 6. Oktober 2022

Aktivierungsfachfrau/-mann HF 50%

Infos

Willkommen im Schlossgarten Riggisberg: Unsere Bewohnenden und unser Team freuen sich auf Sie. Wir bieten Lebensraum für Menschen mit psychischen und/oder geistigen Beeinträchtigungen. Unsere Angebote ermöglichen den Bewohnenden eine selbstbestimmte Lebensgestaltung. Dabei schaffen wir Raum für Kreativität und pflegen eine von Menschlichkeit geprägte Kultur. Werte wie achtsame Wahrnehmung, offene Kommunikation und interprofessionelle Zusammenarbeit sind uns besonders wichtig.
Wir suchen per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung eine/einen

Aktivierungsfachfrau/-mann HF 50%

Lust auf eine spannende Stelle?

Das ist Ihre Aufgabe

Sie sind für die Koordination und Durchführung von Aktivierungsangeboten mit rund 40 Bewohnenden zuständig und führen Einzel- und Gruppenangebote sowie Anlässe und Ausflüge durch. Mitwirkung im Team der Aktivierung und interdisziplinäres Arbeiten ist Ihnen wichtig. Ebenso gehören administrative Aufgaben inkl. der elektronischen Dokumentation zu Ihren Aufgaben.

Das bringen Sie mit

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Aktivierungsfachfrau/-mann HF und haben vorzugsweise Erfahrung im Bereich Klangtherapie oder Interesse sich im Thema weiterzubilden. Sie sind verantwortungsvoll, arbeiten sehr selbstständig und verfügen über ausgewiesene Berufserfahrung in einem ähnlichen Umfeld. Zudem besitzen Sie eine hohe Motivation, Teamgeist, Kreativität und Humor. Mit Freude und Begeisterung arbeiten Sie mit Menschen mit einer psychischen und/oder geistigen Beeinträchtigung und bringen viel Empathie für die Lebensweise unserer Bewohnenden mit.

Das erwartet Sie

Es erwarten Sie vielseitige, sehr verantwortungsvolle Tätigkeiten mit Gestaltungsspielraum. Mit Ihrem umfassenden Wissen und Ihrer erprobten Erfahrung können Sie gezielt zur Weiterentwicklung der Unternehmung beitragen. Sie profitieren von unseren attraktiven Anstellungsbedingungen und den Angeboten für Mitarbeitende (Kita, grosszügige Unterstützung bei Weiterbildungen, abwechslungsreiche Verpflegung, schöne ländliche Umgebung, gratis Parkplatz).

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Tanja Hug, Abteilungsleiterin Aktivierung Pflege, 031 808 82 44.
Anwesend Montag bis Mittwoch

Publiziert am: 3. Oktober 2022